Im Jahr 1968 eröffnete Mario Giannini im Herzen der italienischen Region Marken eine Schuhmacherei, die unter dem Namen »Ducale« exklusive und luxuriöse Artikel für eine aristokratische Kundschaft herstellte. In wenigen Jahren wurde aus der Werkstatt ein Unternehmen – und im Jahr 1973 schließlich Doucal's gegründet. Ab sofort unter einem englisch klingenden Namen, da der Gründer den Stil und die Qualität britischer Schuhe zu schätzen wusste und Fertigungstechniken aus der britischen Schuhmacherei übernahm. Die Schuhe von Doucal’s verbinden traditionelles Handwerk mit zeitgenössischem Design und zeichnen sich durch besondere Materialien, Details und die Weichheit des Leders aus.
Filter
Alle löschen
Alle Marken
Löschen

Kategorie

Sortiere nach

Produktgruppe

Farbe

Muster

Größe

Preis