Montag10:00 – 20:00
Dienstag10:00 – 20:00
Mittwoch10:00 – 20:00
Donnerstag10:00 – 20:00
Freitag10:00 – 21:00
Samstag09:30 – 20:00
Heute geöffnet: 09:30 – 20:00 Uhr

EINE NACHT AM POLARKREIS

Drei Geister, die ein winterliches Geheimnis enthüllen:
Darum geht es in dem Märchen, das der Designer Pierre Marie mit den neuen Duftkerzen von Diptyque erzählt.

Die Legende des Nordens führt sie in der längsten Nacht des ­Jahres zusammen. Drei Reisende aus den Bergen des Südens, den Meeren des Westens und den Wäldern des Ostens haben sich im Land des ewigen Schnees eingefunden, um ein Ritual zu vollziehen. Sie stellen Kerzen auf, werfen Marzipan, eine Perle und Tannennadeln in die Flammen. »Enthüllt die Legende des Nordens!«, singen sie. Und siehe da, es erscheinen drei Geister mit einer Verheißung: Das Geheimnis des Nordens werde sich noch vor der Morgendämmerung als jahrtausendealtes Objekt offenbaren und die Wünsche der Reisenden erfüllen. Kurz darauf finden diese in einem Lichterkranz einen goldglänzenden Kompass vor.

Schöpfer der »Légende du Nord« ist der Designer Pierre Marie. Für das Pariser Dufthaus Diptyque hat er zum dritten Mal die Duftkerzen einer limitierten Winterkollektion illustriert und das zugehörige Märchen dabei gleich mitgeliefert – schließlich holt er sich seine gestalterischen Anregungen gern aus der Folklore oder aus Zeichentrickfilmen. Die Geister in Gestalt eines Bären, einer Sirene und eines Hirsches stehen für jeweils einen der drei Kerzendüfte: Lichtertanne, Edelmandel und Bernsteinbalsam. Nun will die Legende nur noch weitererzählt werden. Zum Beispiel, während dazu sanfte Tannen- und Zedernholzschwaden durchs Zimmer ziehen.