ESPRIT by OPENING CEREMONY

Deutschlandweit exklusiv nur im KaDeWe erhältlich

Esprit und Opening Ceremony tun’s wieder: Zum Start in den Frühling 2017 lancieren die beiden Brands ihre nunmehr zweite Kollektion, die auf die subversive und von einflussreichen Gegenbewegungen geprägte Geschichte von Esprit referiert. Im Fokus stehen die ikonische Logo-Prints und Streifen aus der Blütezeit von Esprit, den 80er und 90er Jahren, inszeniert auf zeitlosen Silhouetten, die selbst in 20 Jahren nicht minder modern wirken als heute.

Ab dem 27. April wird die Esprit by Opening Ceremony S17 Kollektion in den Opening Ceremony Boutiquen und darüber hinaus in ausgesuchten internationalen Stores, wie dem KaDeWe und ebenso in Pop-up-Stores in Amsterdam und Hong Kong erhältlich sein.

Begleitet wird der Launch von einer Esprit by Opening Ceremony Foto- und Video-Kampagne mit Coco Gordon und Arsun Sorrenti, inszeniert vom Fotografen Matt Jones. Die Fenster wurden von dem Stockholmer Studio Sandberg & Timonen entworfen und sind ebenfalls neben der Kollektion ganz dem der Look Nineties verpflichtet.

Entdecken Sie mehr in unserem Pop-up in der 2. Etage!

Foto-Credit: Franziska Krug

01

ESPRITxOpeningCeremony Pop-Up im KaDeWe

02

ESPRITxOpeningCeremony Pop-Up im KaDeWe

Lisa Hanbück

03

ESPRITxOpeningCeremony Pop-Up im KaDeWe

Nico Heinemann, Simone Heift, André Maeder, Knut Brokelmann, Arnd Müller

04

ESPRITxOpeningCeremony Pop-Up im KaDeWe

Melanie Kunze, Petra Fladenhofer | Vreni Frost

05

ESPRITxOpeningCeremony Pop-Up im KaDeWe

06

ESPRITxOpeningCeremony Pop-Up im KaDeWe

DJ Mobile Girl

07

ESPRITxOpeningCeremony Pop-Up im KaDeWe

Cheyenne Tulsa, David Roth

08

ESPRITxOpeningCeremony Pop-Up im KaDeWe

Michael Späth

09

ESPRITxOpeningCeremony Pop-Up im KaDeWe