Episodenguide

Alle sechs Folgen im √úberblick.

In unserem Episodenguide finden Sie alle sechs Folgen von ‚ÄěEldorado KaDeWe ‚Äď jetzt ist unsere Zeit‚Äú inklusive Titel und Handlung zum Nachlesen.

FOLGE 1 | STADT DER FRAUEN

Der Erste Weltkrieg ist vorbei, Berlin ist schwer zerst√∂rt: Armut, Gewalt und Chaos bestimmen die Hauptstadt der jungen Republik. Mitten im Chaos versucht das weltbekannte Kaufhaus des Westens, sich als Ort f√ľr Luxus und Sch√∂nheit zu behaupten. Unterst√ľtzt von Buchhalter Georg (Damian Th√ľne), f√ľhrt Adolf Jandorf (J√∂rg Pose) das Haus. Durch Mut und Risikobereitschaft seines Sohnes Harry (Joel Basman), der bei einem Kaufhaus√ľberfall mutig reagiert, etabliert auch dieser sich in dem Unternehmen. Anders sieht es f√ľr seine Schwester Fritzi (Lia von Blarer) aus, f√ľr die kein Platz in der Gesch√§ftsf√ľhrung ist. Ein b√ľrgerliches Leben und eine Heirat strebt Fritzi nicht an ‚Äď sie verliebt sich in die junge Verk√§uferin Hedi (Valerie Stoll).

FOLGE 2 | DAS REINSTE VERGN√úGEN

Hedi (Valerie Stoll) bekommt die Chance, als Mannequin f√ľr den KaDeWe-Modekatalog zu arbeiten. Ihre Ehe mit dem f√ľrsorglichen, aber biederen Verehrer R√ľdiger (Tonio Schneider) langweilt sie, die Liaison mit Fritzi (Lia von Blarer) hingegen f√ľhrt sie in den Szene-Nachtclub Eldorado und in die Welt von K√ľnstlerinnen, die ihre lesbische Liebe ausleben. Das neue Freiheitsgef√ľhl begeistert Hedi. KaDeWe-Juniorchef Harry Jandorf (Joel Basman) setzt in seinem Kaufhaus auf Luxus und Wachstum, obwohl zu der Zeit eine Pleitewelle durch Berlin geht. Fritzi gibt ihrem Bruder Harry im Hintergrund Ratschl√§ge und bringt emanzipatorische Gestaltungsideen ein. Um seine Investitionen bei seinem Vater Adolf (J√∂rg Pose) durchzusetzen, f√§lscht der penible Buchhalter Georg (Damian Th√ľne) auf Harrys Gehei√ü sogar Bilanzen.

FOLGE 3 | LILA N√ĄCHTE

Es ist die Zeit der Wirtschaftskrise: Die Inflation galoppiert, die Arbeiter hungern und auch das Kaufhaus des Westens k√§mpft ums √úberleben. Der jungen Verk√§uferin Hedi (Valerie Stoll) geht es jedoch gut: Sie genie√üt die heimliche Liaison mit Fritzi (Lia von Blarer) und die Zeit im avantgardistischen Nachtclub Eldorado. KaDeWe-Juniorchef Harry (Joel Basman) bet√§ubt sich derzeit mit Drogen. Sein Verhalten beeinflusst auch seine Arbeit, und so h√§lt vor allem Buchhalter Georg (Damian Th√ľne) das Kaufhaus am Leben. Vielleicht kann eine W√§hrungsreform die Rettung bringen? 

FOLGE 4 | KALTER ENTZUG

Die Exzesse von KaDeWe-Juniorchef Harry Jandorf (Joel Basman) gef√§hrden seine Existenz und das Kaufhaus des Westens. Buchhalter Georg (Damian Th√ľne) wird ihm von seinem Vater (J√∂rg Pose) als Prokurist und Aufpasser zur Seite gestellt. Harry muss einen Entzug machen, bei dem ihn seine Geliebte, die Prostituierte Erica (Christine Grant), unterst√ľtzt. Hedi (Valerie Stoll) muss sich nach dem Tod ihres Vaters allein um ihre Schwester M√ľcke (Neele Buchholz) k√ľmmern. Der Druck auf Fritzi (Lia von Blarer) w√§chst, die Beziehung zu beenden, denn sie kann Hedi ohne eigenes Einkommen keine Perspektive bieten. Doch die beiden wollen einfach nur im Hier und Jetzt leben.

FOLGE 5 | GEGEN DIE ZEIT

Die Eigenst√§ndigkeit des Kaufhauses ist nicht mehr zu halten, Adolf Jandorf (J√∂rg Pose) muss verkaufen. Juniorchef Harry (Joel Basman) und Prokurist Georg (Damian Th√ľne) hecken einen Plan aus: W√§hrend der Verkaufsverhandlungen mit dem Warenhaus-Mogul Tietz (Oliver Polak) soll das Haus ganz besonders vorteilhaft wirken. F√ľr genau diesen Tietz arbeitet Fritzi (Lia von Blarer) nun. Sie ist aus der Nervenheilanstalt geflohen und in das K√ľnstlerinnen-Atelier von Fanny (Lana Cooper) gezogen. Hedi (Valerie Stoll) will ihre Freiheit bewahren, doch ihr Ehemann R√ľdiger (Tonio Schneider) dr√§ngt auf Nachwuchs‚Ķ

FOLGE 6 | DAS ENDE DER SCH√ĖNHEIT

Mit wachsendem Einfluss der Nationalsozialisten erhalten j√ľdische Unternehmen wie das KaDeWe bereits keine Kredite mehr. Ausgerechnet Georg (Damian Th√ľne), der inzwischen gemeinsam mit Harry Jandorf (Joel Basman) das luxuri√∂se Kaufhaus des neuen Besitzers Tietz (Oliver Polak) leitet, erh√§lt ein Angebot, dass das Vertrauen und die Freundschaft zu Harry zu zerst√∂ren droht. Die Jandorfs f√ľrchten den wachsenden Antisemitismus und entscheiden sich, das Land zu verlassen. Fritzi (Lia von Blarer) jedoch h√§lt an einer gemeinsamen Zukunft mit Hedi (Valerie Stoll) in Deutschland fest. Diese ist jedoch ungl√ľcklich mit dem NS-Funktion√§r R√ľdiger (Tonio Schneider) verheiratet und als dieser eine schicksalsschwere Entscheidung √ľber das Leben von Hedis Schwester M√ľcke (Neele Buchholz) trifft, wird die Zeit zu Handeln knapp.